[Rezension] - Opposition - Schattenblitz



Ein unglaublich schöner Abschluss einer fantastischen Reihe. Diese Bücher müssten verfilmt werden 🎥 
Als Daemon sich den Lux angeschlossen hat, gerät Katy's Welt aus den Fugen. Niemals hätte sie gedacht, dass Daemon dazu fähig wäre sie zu verlassen. Aber Katy wäre nicht Katy wenn sie der Sache nicht auf den Grund gehen würde. 

Der letzte Band der Lux Reihe strotzt vor Emotionen. Ich musste sehr oft die Luft anhalten, da ich an vielen Stellen wirklich überwältigt war. Was ich am schlimmsten fand, war wie Dee sich verhalten hat. Aber nach und nach wurde klar, das es andere waren, die sie dazu getrieben hatten. 

Katy ist ab sofort meine liebste Protagonistin.💕 Soviel Mut. Soviel Akzeptanz. Soviel Stärke. Katy hat sich zu einer wahren Kriegerin gemausert, die sich sogar erschießen lassen würde, nur um ihre Familie und Freunde zu beschützen. 

Ich bin froh das Beth und Dawson endlich ihr Glück gefunden haben. Es ist so herrlich anzusehen wie liebevoll die beiden miteinander umgehen. Ihnen wurden soviel Steine in den Weg gelegt. Aber dennoch haben sie sich. 

Jennifer L Armentroung hat ein rundum gelungenes Finale geschaffen, das keine Fragen offen lässt. Ich bin sehr traurig das es jetzt zu Ende sein soll. Aber ich freue mich schon auf Oblivion - Lichtflüstern, welches am 22.12.16 erscheint. Dort dürfen wir in die Gedankenwelt von Daemon eintauchen, da es Obsidian aus seiner Sicht erzählt. 

Dem Buch gebe ich volle 5 ⭐ 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Furious Rush - Verbotene Liebe

[Rezension] Der letzte erste Blick

[Rezension] Paper Princess

[Rezension] Die Wellington Saga